Rumänien: Holz weg – Milch weg – Stahl weg – Menschen weg…

Die bittere Realität der „Wirtschaftsentwicklung“ in Rumänien. Eigentlich ein Raubbau und der Entzug maßgeblicher Wirtschaftszweige.

Europäische Dracula-Politik auf dem Balkan…

http://www.nzz.ch/international/europa/gier-und-pleite-in-rumaenien-holz-weg-milch-weg-stahl-weg-ld.109554

Werbeanzeigen

Haifischbecken Rumänien… Eine Juristin räumt in Bukarest auf!

In Rumänien räumt die junge Juristin Laura KÖVESI auf:

http://www.nzz.ch/international/europa/die-saubermacherin-im-haifischbecken-1.18728447?reduced=true

Mögen die Staatschefs und Staatschefinnen in der EU sie bitte entsprechend stützen und würdigen!