Immer wieder sonntags, kommt die Verschaaahnedeeeehlung, immer wieder mittwochs

So kann ein Sonntag und ein Mittwoch wunderbar nerven: an Liegenschaften ohne Briefkästen oder andere Möglichkeit den Kram auf den privaten Grund und Boden zu befördern, landet der Papiermist im Öffentlichen Raum.  Und, politisch nicht korrekt, denn man verwendet hier die in der Branche so genannten "chinesische Koffer", sprich, die hauchdünnen Tüten, in denen von der Windel über die Loempia bis zur Zeitung alles leicht verpackt werden kann. Warum kümmert sich das Umweltamt der Stadt Aachen nicht um diese Umtriebe???

So kann ein Sonntag und ein Mittwoch wunderbar nerven:
an Liegenschaften ohne Briefkästen oder andere Möglichkeit den Kram auf den privaten Grund und Boden zu befördern, landet der Papiermist im Öffentlichen Raum.
Und, politisch nicht korrekt, denn man verwendet hier die in der Branche so genannten „chinesische Koffer“, sprich, die hauchdünnen Tüten, in denen von der Windel über die Loempia bis zur Zeitung alles leicht verpackt werden kann.
Warum kümmert sich das Umweltamt der Stadt Aachen nicht um diese Umtriebe???

Advertisements