Stadt soll ordentlich dotierte Belohnungen für das Fassen von Graffity-Sprayern ausloben | es ist und bleibt Sachbeschädigung, die mit Kultur oder Kunst nichts gemein hat

In Aachen wird die Anbringung von Graffities sehr selten bestraft. Sinnvoll wäre es, wenn die Stadt Aachen eine Fangprämie auslobt. Da die Handschriften der Beschmutzer bekannt sind, könnte es sich lohnen, in der Szene zu recherchieren und die Täter zum  uneingeschränkten Schadensersatz zu verpflichten. Nicht alle Fassaden können gereinigt werden.

In Aachen wird die Anbringung von Graffities sehr selten bestraft.
Sinnvoll wäre es, wenn die Stadt Aachen eine Fangprämie auslobt.
Da die Handschriften der Beschmutzer bekannt sind, könnte es sich lohnen, in der Szene zu recherchieren und die Täter zum uneingeschränkten Schadensersatz zu verpflichten.
Nicht alle Fassaden können gereinigt werden.

Advertisements