Deutsche Energiewende – wer sich wohl tatsächlich zum Affen macht?

Für so manches steuersubventionierte "Öko-Programm" ist CO2 nichts weiter als die "Weißwaschwährung", um energetisch affige Geschäfte einer Bank und den Umweltministerien schmackhaft zu machen. Von der Lokal- bis zur Globalebene. Was würde der Urang-Utan sagen, säße er im Deutschen Bundestag?

Für so manches steuersubventionierte „Öko-Programm“ ist CO2 nichts weiter als die „Weißwaschwährung“, um energetisch affige Geschäfte einer Bank und den Umweltministerien schmackhaft zu machen.
Von der Lokal- bis zur Globalebene.
Was würde der Urang-Utan sagen, säße er im Deutschen Bundestag?

Siehe auch:

https://kaiserplatzaachen.wordpress.com/2016/06/07/pervers-palmoel-macht-dem-orang-utan-dem-waldmenschen-den-garaus/

 

Advertisements