Europa zerbröselt immer mehr… Am Brenner brechen alte, nationale Wunden wieder auf!

Süd-Tirol war dereinst der Ausgleich in Form des Abtretens seitens Österreichs an Italien als Folge des Krieges. Was längst vergessen sein sollte, bricht sich nun, zwei Generationen nach dem 2. Weltkrieg und über drei Generationen nach dem 1. Weltkrieg wieder Bahn:

http://www.nzz.ch/international/fluechtlingskrise/eine-einst-verhasste-grenze-in-suedtirol-brechen-alte-wunden-auf-ld.17055

 

Advertisements